Schlagwort-Archiv: Bendel

Neugeborenenwindeln im Vergleich

Ich habe euch ja in einem anderen Beitrag mal erzählt, dass ich mit Stephanie von der Windelmanufaktur über den Verleih von Neugeborenenwindeln nachdenke. Naja, beim Nachdenken ist es nicht geblieben. Wir haben uns in de letzten Wochen einige verschiedenen Marken und Modelle angeschafft, um zu schauen, was es so alles auf dem Markt gibt. Hier stelle ich euch sechs verschiedene Modelle vor. Einige davon gibt es nur einzeln in Gemischtpaketen, andere (BumGenius und Teenyfits) gibt es als Gesamtpaket. Wer schon Interesse hat, kann sich mal bei Stephanie informieren. Im Video erhaltet ihr einen Liveeindruck. Die Bilder zeigen noch mal detaillierter Closeups, die sonst nicht im Video erkennbar sind. Viel Spaß beim Gucken!

Der große Saugkrafttest

Ich hatte schon seit einiger Zeit vor, die Saugkraft unserer Einlagen zu testen. Heute hatte ich etwas Zeit dazu, und als ich mal die Einlagen zusammensuchte, war ich schon über die Vielzahl überrascht. Ich meine, man bedenke, dass wir mit einem System angefangen haben ;-)

Was ich getan habe: Ich habe die Einlagen im trockenen Zustand gewogen. Dann habe ich sie in lauwarmes Wasser getaucht und 2 Minuten gewartet. Anschließend habe ich sie leicht ausgewrungen, so dass sie nicht mehr tropften, und dann nochmals gewogen. Da sieht man natürlich, durch das Wringen kann es zu kleinen Schwankungen kommen, aber die müssten im einzelnen Grammbereich liegen.

Folgende Einlagen habe ich verwendet, die als einziger Saugkern benutzt werden können: Mull (Baumwolle), gCloth (je 2 Lagen Mikrofaser-Fleece und Hanf), Little Lamb Falteinlage (Bambusviskose), GroVia Saugpad (6 Lagen Baumwolle, unten mit PUL beschichtet)

Folgende Einlagen kamen zum Einsatz, die als Booster bzw. Saugverstärker benutzt werden können: Bendel Einlage (Molton), Wee Notions Booster (Bambusviskose), Little Lamb Night Time Booster (Bambusviskose), GroVia Booster (Baumwolle mit Stay Dry Oberfläche)

Leider habe ich vergessen, die Einlagen im trockenen Zustand zu vermessen, so dass man auch einen Überblick über die Größen hat. Das muss ich dann später mal nachholen.

Ranking der vollwertigen Einlagen

  1. Mull (trocken 67g, nass 354g) = 287g
  2. Little Lamb (73g, 301g) =228g
  3. GroVia (74g, 296g) = 222g
  4. gCloth (48g, 248g) = 200g

Ranking der Booster

  1. Little Lamb (28g, 170g) = 142g
  2. Wee Notions (26g, 159g) = 133g
  3. GroVia (41g, 166g) = 125g
  4. Bendel (35g, 152g) = 117g

Tja, wer hätte das gedacht, dass die gute alte Mullwindel am besten saugt?

Demnächst werde ich dann mal die AIOs und Höschenwindeln testen…